Unser Service für Unternehmen

Personalmangel wird auch von den meisten Anbietern im Markt der öffentlichen Auftraggeber als wichtigste Wachstumsbremse genannt. Erfahrene ÖV-Spezialisten für Vertrieb und Dienstleistung sind eine gesuchte Klientel, deren Wert durch den akuten Mangel an einschlägigen Ausbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen zusätzlich gesteigert wird.
Mit über 30-jähriger Branchenerfahrung und einem bundesweiten Netzwerk, das zahlreiche ÖV-kundigen IT-Vertriebler und eine Vielzahl profilierter Branchenspezialisten mit unterschiedlichsten Schwerpunkten umfasst, bieten wir Ihnen eine gezielte Recherche nach neuen Mitarbeitern und einen passgenauen Kompetenzaufbau. 

Anforderungs- und Positionsprofil

In ausführlichen Gesprächen mit Ihnen wird die zu besetzende Position hinsichtlich der fachlichen und persönlichen Anforderungen definiert. Außerdem werden der Vergütungsrahmen und der mögliche Karrierepfad abgesteckt sowie die Gestaltungsspielräume und Entscheidungsbefugnisse abgestimmt.

Akquisition und Recruiting

Hierbei setzen wir auf einen Methodenmix verschiedener Recruiting-Instrumente: Identifizierung geeigneter Kandidaten aus dem INFORA-Netzwerk, Gestaltung und Veröffentlichung von Stellenanzeigen in Printmedien und Internet-Stellenbörsen bis hin zur diskreten Direktansprache geeigneter Bewerber nach einer mit dem Auftraggeber abgestimmten Identifikationsliste geeigneter Unternehmen und Kandidaten.

Auswahl und Potenzialanalyse

Nach einer gründlichen Lebenslauf, -Zeugnis und Referenzanalyse führen wir zielgerichtete Gruppen- und Einzelassessments durch. Geeignet erscheinende Kandidaten werden in einem intensiven Prozess einem psychologisch fundierten Beurteilungsverfahren unterworfen. Die Ergebnisse fließen in eine Potenzialanalyse ein, in der die fachliche Qualifikation, die persönliche Eignung und der Abgleich aus Selbst- und Fremdeinschätzung differenziert bewertet werden. Etwaige Diskrepanzen zwischen den Anforderungen der ausgeschriebenen Position und dem aktuellen Kompetenzprofil des Kandidaten werden dabei ebenso aufgezeigt wie die sich hieraus ergebenden Qualifizierungserfordernisse.

Individuelle Qualifizierungsmaßnahmen

Auf Basis der Potenzialanalyse wird der von Ihnen ausgewählte Kandidat gezielt für den Zielmarkt ÖV qualifiziert. Die Inhalte der unterschiedlichen Qualifikationsmaßnahmen reichen von Einführung in den Aufbau und die Struktur der ÖV über aktuelle Entwicklungen des E-Government bis hin zu Grundlagen des öffentlichen Haushaltswesens. Neben den fachlichen Seminaren werden auch vertriebsspezifische Kursangebote vorgesehen, die auf die Besonderheiten des ÖV-Vertriebs vorbereiten.

On-the-Job-Training

Um den neuen Mitarbeiter intensiv und individuell zu fördern, bieten wir im ersten halben Jahr der neuen Tätigkeit ein persönliches Coaching an. Diese Einzelmaßnahmen beinhalten z. B. die gemeinsame Vorbereitung einer Vertriebspräsentation oder die Begleitung einer Angebotserstellung – ganz nach dem individuellen Bedarf.

Individualcoaching für Führungskräfte

Gerade die Führungskraft im Markt der öffentlichen Auftraggeber benötigt einen intensiven Überblick über die Strukturen und Marktentwicklungen sowie die maßgeblichen Protagonisten auf Anbieter- und Auftraggeberseite. Die Kenntnis dieses „Who is Who“ der ÖV-Szene bildet eine wesentliche Grundlage für die Gesprächsfähigkeit auf Leitungsebene – seien es einflussreiche Entscheider bedeutender Auftraggeber oder exponierte Branchengremien. Wir machen Sie sattelfest – diskret und wirkungsvoll!
Ansprechpartner
Ullrich, Rainer

Rainer Ullrich

Telefon
0800.3340506
E-Mail
[E-Mail anzeigen]
Stufenmodell IMC-S

Das INFORA MC Stufenmodell der Personalberatung bietet einen Full Service von der Definition der Anforderungen bis hin zum gezielten One-the-Job-Training des neuen Mitarbeiters.