Nachlese: 8. Bayerisches Anwenderforum eGovernment 2016 in München

12.05.2016 Anfang Mai nahmen über 200 VertreterInnen aus der öffentlichen Verwaltung des Freistaates Bayern sowie 100 MitarbeiterInnen aus der Wirtschaft am Anwenderforum eGovernment teil und diskutierten im Bayerischen Landtag konzeptionelle und praktische Fragen des IT-Einsatzes in der Verwaltung sowie aktuelle Entwicklungen der rechtlichen, personellen und technologischen Rahmenbedingungen.
In diesem Jahr begrüßten wir unser Nachbarland Österreich als Gastland der Veranstaltung. Der Blick über die Grenze hat sich gelohnt, denn sowohl die Vorträge im Plenum (Mag. Kurt Nowotny, Sprecher der Experts-Group E-Government des Fachverbandes Unternehmensberater und IT der Wirtschaftskammer Österreich) als auch im Fachforum (eGovernment in Österreich findet mit dem Kunden Stadt) haben gezeigt, weshalb seit vielen Jahren die Republik Österreich die internationalen eGovernment-Rankings anführt.
Die bewährte Mischung aus Fachvorträgen und Praxisberichten im Hauptprogramm, begleitet durch Fach- und Marktforen, ermöglichte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen authentischen Überblick zu den aktuellen eGovernment-Themen. Gerade im Hinblick auf das frisch verabschiedete Bayerische eGovernment-Gesetz stellte die Tagung eine erkenntnisreiche Plattform dar, um sich hierzu intensiv auszutauschen. Dank einer interessanten Begleitausstellung konnten die Gespräche und Diskussionen zwischen IT-Anbietern und FachbesucherInnen vertieft werden.
Ein Format zum „Anfassen“ stellte in diesem Jahr die Portal-Werkstatt dar, in der die MitarbeiterInnen der Bayerischen Verwaltung Anwendungssysteme und Services vorstellten und vorführten. An den sogenannten „Arbeitsplätzen“ wurde in regelmäßigen Abständen einer kleinen Gruppe die Möglichkeit geboten, aktiv mitzumachen und gezielt Fragen zu der Bedienbarkeit und den Abläufen der jeweiligen Portale zu stellen.
Wir möchten uns bei allen Beteiligten für diese gelungene Veranstaltung bedanken und hoffen, dass auch im nächsten Jahr die 9. Auflage des Anwenderforums für interessante Gespräche und Diskussionen zahlreich und intensiv genutzt wird.
Schirmherrschaft 2016
Medienpartnerschaft 2016
Ansprechpartner
Lämmermeier, Helmut

Helmut Lämmermeier

Telefon
0800.3340506
E-Mail
[E-Mail anzeigen]